Zugerland Verkehrsbetriebe
Schlitteln

Purer
Spass

Schlitteln

Bei genügend Schnee geht die rassige Fahrt auf der Schlittelstrasse ab Bergstation Zugerberg 2.5 km hinunter bis zur Talstation Schönegg – Spass garantiert für die ganze Familie.

Kein Schlittelbetrieb in der Wintersaison 21/22
Während des ganzen Winters 21/22 wird der Schlittelbetrieb von der Bergstation via Geissbodenstrasse bis zur Talstation Schönegg eingestellt. Das bedeutet, dass unabhängig von der allfälligen Schneemenge kein Schlittelbetrieb über die Geissbodenstrasse möglich sein wird. 
Die Geissbodenstrasse wird bereits vom Bauverkehr für den Neubau des Trassees in Anspruch genommen. Deshalb wurde entschieden, dass kein Schlittelbetrieb ermöglicht wird. 
Der Neubau des Trassees beginnt offiziell am 7. Februar 2022 und dauert bis zum 12. Dezember 2022. Während dieser Zeit verkehren Ersatzbusse den Zugerberg rauf und runter. 

Das Schlitteln auf dem Zugerberg selber (Hügel nach dem Restaurant Vordergeissboden) ist je nach Schneemenge möglich. 

Jahresbroschüre Zugerberg Bahn

Alles rund um die Freizeit-Oase
Zugerberg auf einen Blick.

Download