Zugerland Verkehrsbetriebe
Medienmitteilungen

Wichtige
Informationen

Massnahme gegen Corona: Zugerberg Bahn wird eingestellt

Ab Mittwoch 18. März 2020 wird der Betrieb der Zugerberg Bahn bis auf Weiteres eingestellt. Die minimale Grunderschliessung für die ständige Wohnbevölkerung auf dem Zugerberg erfolgt mit einem reduzierten Bahnersatz mit Bus. 

Die Zugerberg Bahn erfüllt im Rahmen des Tarifverbundes Zug die öV-Grunderschliessung des Zugerbergs. Dieser Auftrag wird auch weiterhin mit einem reduzierten Fahrplan und Bahnersatz mit Bus sichergestellt. Die Fahrten sind als Transportdienstleitung für die Bevölkerung des Zugerbergs gedacht. 

Die fahrplanmässigen Abfahrten sind wie folgt: 

  • Schönegg: 07:26 Uhr / 11:26 Uhr / 14:26 Uhr / 16:26 Uhr
  • Zugerberg: 07:56 Uhr / 11:56 Uhr / 14:56 Uhr / 16:56 Uhr

Der touristische Verkehr auf den Zugerberg wird eingestellt. Der Biketrail weist den Status „orange“ auf. Dies bedeutet, dass ab sofort auf den Biketransport verzichtet wird. Eingestellt wird auch der Ticketverkauf an den Schaltern der Zugerberg Bahn. Fahrkarten können an den Billetautomaten an der Tal- und Bergstation gelöst werden. 

Weitere Informationen 
www.zugerbergbahn.ch
www.facebook.com/Zugerbergbahn
 
 

Diesen Newsbeitrag teilen/abspeichern:

Für Medienanfragen rund um die Zugerland Verkehrsbetriebe und Partnerunternehmen steht Ihnen gerne unsere Medienstelle zur Verfügung.