Zugerland Verkehrsbetriebe
Medienmitteilungen

Wichtige
Informationen

Mit der Zugerberg Bahn zur Freizeit-Oase

Endlich ist es soweit: Gemäss Beschluss des Bundesrates vom 27. Mai 2020 darf der touristische Verkehr den Betrieb wiederaufnehmen. Ab dem 6. Juni 2020 steht die Zugerberg Bahn daher wieder allen Gästen zur Verfügung und fährt zu den gewohnten Zeiten gemäss Fahrplan. Die Zugerberg Bahn wird regelmässig gereinigt und die Massnahmen des Schutzkonzeptes umgesetzt.  

Ab dem 6. Juni 2020 heisst es wieder: Herzlich willkommen in der Zugerberg Bahn. Durften bisher nur Schülerinnen und Schüler sowie Anwohner des Zugerbergs transportiert werden, steht die Bahn schon bald wieder allen Gästen zur Verfügung. Damit gehört die Freizeit-Oase Zugerberg wieder den Familien, Wanderern, Bikern und allen, die den Zuger Hausberg geniessen und dazu die Bahn benützen möchten. 

Sicher mit der Zugerberg Bahn unterwegs

Die Zugerberg Bahn setzt das Schutzkonzept für den öffentlichen Verkehr um. Die Bahn wird täglich gereinigt und die Haltestangen und Knöpfe regelmässig desinfiziert. Kann im direkten Kundenkontakt die Mindestdistanz nicht eingehalten werden, tragen die Mitarbeitenden der Zugerberg Bahn eine Maske. Für die Fahrgäste gilt entsprechend dem ÖV-Schutzkonzept eine Maskenempfehlung. Zudem sind sie gebeten, wenn möglich ihr Billet online oder an den Automaten an der Tal- oder Bergstation zu lösen.

Weitere Informationen 
www.zugerbergbahn.ch
www.facebook.com/Zugerbergbahn
 
 

Diesen Newsbeitrag teilen/abspeichern:

Für Medienanfragen rund um die Zugerland Verkehrsbetriebe und Partnerunternehmen steht Ihnen gerne unsere Medienstelle zur Verfügung.